, Steinemann Nathalie

Regio Cup 2022

Am vergangenen Wochenende fanden die erste und zweite Runde des Regio-Cups im Kunstradfahren statt. Vom Indoor Cycling Schaffhausen waren in Amriswil 4 Sportler und eine Sportlerin am Start. Es wurden jeweils die Resultate der Küren vom Samstag und Sonntag addiert und so die Siegerehrung inkl. Ehrung der Kantonalmeister berechnet.In der Kategorie U11 der Schülerinnen fuhr Chiara Kaifer an beiden Tagen sehr schöne Küren. Nur kleine Unsicherheiten liessen die Punkte wenig schwinden, doch für die neue, schwierigere Kür zeigte sie eine starke Leistung, welche mit dem guten 2. Rang sowie der Medaille als Kantonalmeisterin belohnt wurde.Samuel Steffan musste ungewohnte Stürze in Kauf nehmen, fuhr aber insgesamt ruhig und schön. In der Kategorie U13 der Schüler landete er auf dem 1. Rang und wurde ebenfalls Kantonalmeister. Eine Klasse weiter oben, bei den Schüler U15 hatte das Schaffhauser Trio das Podest wieder einmal völlig für sich eingenommen. Nevin Rohner legte stark vor mit einer neuen Bestleistung am Samstag und konnte aufgrund eines Sturzes, welcher ihn 4 Punkte kostete, am zweiten Tag leider nicht mehr nachdoppeln. Er landete auf dem 3. Rang, zeigte aber, dass er von hinten angreifen kann. Robin Strehler musste an beiden Tagen kleinere Punkteabzüge in Kauf nehmen, doch das wichtigste, seine neuen, schwierigen Übungen wie den Lenkerstand, meisterte er mit Bravour. Er musste sich aber hinter dem Vereinskonkurrenten Stian Bächi auf dem 2. Platz einreihen. Dieser legte auch eine gute Kür aufs Parkett, auch wenn sein anspruchsvolles Programm kleine Fehler beinhaltete. Trotzdem setzte er sich durch und errang den 1. Platz sowie den Titel als Kantonalmeister. Für das frisch formierte Zweier Strehler/Rohner war es ein guter Wettkampf, da sie weitere Erfahrungen sammeln konnten. Sie fuhren insgesamt sehr schön, jedoch reichte die Zeit am Samstag nicht und am Sonntag musste ein kleiner Fehler in Kauf genommen werden. Dies bedeutete den 1. Platz und die Medaillen als Kantonalmeister.